Seite auswählen
Home » Cookie-Richtlinien

Cookie-Richtlinien

 
BORNAY SL selbst oder ein für Messungen unter Vertag genommener Dritter können Cookies verwenden, wenn ein Nutzer auf die Website zugreift. Cookies sind Dateien, die über einen Service Provider an den Internet Browser geschickt werden, um während des Zugriffs auf eine Website die Aktivitäten des Nutzers zu registrieren.

Die durch die Website genutzten Cookies werden einzig und allein an einen anonymen Nutzer und dessen Computer gekoppelt und bieten keinerlei personenbezogene Daten des Nutzers.

Mit Hilfe des Einsatzes von Cookies ist es möglich, dass der Server, auf dem sich die Website befindet, den von dem Nutzer verwendeten Browser erkennt. Ziel ist es, das Navigieren zu erleichtern, wobei zum Beispiel der Zugriff von Nutzern, die sich zuvor registriert haben, auf Webbereiche, Dienstleistungen, Angebote oder speziell für sie reservierte Ausschreibungen möglich ist, ohne sich bei jedem Besuch der Website neu zu registrieren. Cookies werden zudem genutzt, um die Aktivitäten und Aufrufe einer Website zu messen, die Entwicklung und die Zahl der Eingaben zu kontrollieren.

Der Nutzer hat die Möglichkeit, seinen Browser so zu konfigurieren, dass er beim Erhalt von Cookies benachrichtigt wird und deren Ablage auf seiner Festplatte verhindern kann. Bitte konsultieren Sie die Anweisungen und Leitfäden Ihres Browsers, um weitere Informationen zu erhalten.

 
Um die Website zu nutzen, ist es nicht erforderlich, dass der Nutzer oder ein Dritter in dessen Auftrag die durch die Website verschickten Cookies zur Ablage akzeptiert. Ungeachtet dessen ist es notwendig, dass der Nutzer sich bei jedem der Serviceangebote anmeldet, deren Nutzung eine vorherige Registrierung oder “login” verlangt.

Die von dieser Website verwendeten Cookies haben in jedem Fall temporären Charakter und den einzigen Zweck, jede weitere Übermittlung zielführender zu machen. In keinem Fall werden Cookies genutzt, um personengebundene Informationen zu erlangen.